Kategorie: Literatur

1960-1969: Jackie Chans erste Schritte – Ein Rückblick auf verlorene und neuentdeckte Filme

Es ist bekannt, dass Jackie Chan bereits mit acht Jahren vor der Kamera stand und im Film „The 7 Tyrants Of Jiangnan“ (1963), auch bekannt als „Big And Little Wong Tin Bar“, eine kleine Rolle spielte. Während seiner Ausbildung an der China Drama Academy unter der Leitung Yu Jim-Yuens wurden er und seine Mitschüler desöfteren an Filmstudios verliehen, um zusätzliche Einnahmen für die Schulkasse zu generieren.

Von Thorsten Boose 17. August 2023 Aus

„Mein Buch würdigt Jackie Chan“ – Martial-Arts-Autorin Ramona Lee Soo-Jun im Interview

Seit Jahrzehnten hat Jackie Chan eine treue Fangemeinde, die noch heute um neue Generationen heranwächst. Einige seiner Fans hat er so tief berührt und inspiriert, dass es ihnen möglich war, ihren eigenen kreativen Weg zu gehen – ich selbst weiß, wovon ich spreche. Das tut auch Schriftstellering Ramona Lee Soo-Jun, die mit ihrer englischen Übersetzung ihres Romans „Agent 00: Volume I“ ihr Idol ehrt.

Von Thorsten Boose 8. August 2023 Aus

Hongkong, meine Liebe: Ein ReisefĂĽhrer in die Heimat Jackie Chans

Seine operativen Geschäfte hat Jackie Chan zwar aufs Festland-China verlegt, doch seiner Heimat Hongkong, der Stadt, in der er groĂź und berĂĽhmt geworden ist, hält er weiterhin die Treue. Bereits 2009 erschien mit »Hongkong, meine Liebe« ein spezieller ReisefĂĽhrer von Silke Oettel, seit 2011 Vize-Präsidentin der JC Dragon’s Heart Foundation Europe, und Thorsten Boose, Autor der Jackie-Chan-FilmfĂĽhrer, in denen die Leser an ehemalige Drehorte von Chans Filmen und durch ganz Hongkong gefĂĽhrt werden.

Von Thorsten Boose 9. Mai 2019 Aus

Das Buch »Der neue deutsche Jackie Chan Filmführer« setzt neue Maßstäbe für Fans der Kung-Fu-Legende

Wer hätte gedacht, dass Jackie Chan 2018 immer noch Actionfilme dreht – mit 64 Jahren? Schon während der Dreharbeiten zu »The Foreigner« (2017) mit Pierce Brosnan zeichnete sich ein seriöses Action-Drama ab, in dem Jackie als Schauspieler brillieren konnte. Und dann überschlugen sich die Ereignisse.

Von Thorsten Boose 31. Oktober 2018 Aus

Jackie Chan’s Spartan X: Offizielle US-Comic-Reihe ĂĽber Jackie Chan aus den 90ern – ein Ăśberblick

Jackie Chans Durchbruch in Hollywood wird gerne mit »Rush Hour« (1998) in Verbindung gebracht. Letztlich ist es zwar der ausschlaggebende Film, jedoch bahnte sich dieser Erfolg über Jahre hinweg an. Beim dritten Anlauf Hollywood zu erobern, wollte man es richtig machen und die Marke Jackie Chan großflächig bewerben.

Von Thorsten Boose 12. Oktober 2018 Aus