Jackie Chan’s Fantasia: Läuft die vergessene TV-Animeserie aus China bald in Deutschland?

Jackie Chan’s Fantasia: Läuft die vergessene TV-Animeserie aus China bald in Deutschland?

2. Dezember 2018 Aus Von Thorsten Boose

Jeder Fan kennt »Jackie Chan Adventures«, Jackie Chans erste Cartoon-Fernsehserie aus den USA. Von 2000 bis 2005 lief sie im US-amerikanischen Fernsehen und zog ihre Kreise um die Welt, auch erfolgreich nach Deutschland. Nur wenige Jahre später lieferte Jackie Chan eine eigene chinesische Animeserie nach, die im Westen bis heute kaum jemand kennt.

Das ist schade, denn Jackie Chans zweite Fernsehkinderserie namens »Jackie Chan’s Fantasia« (奇幻龙宝) ist mindestens genauso unterhaltsam. Kritisiert werden zwar die deutlich schlechteren Computeranimationen des chinesischen Teams, doch in Sachen Witz, Action, Abenteuer und Story enthält »Jackie Chan’s Fantasia« alles, was die Fans sehen wollen.

Inhalt von »Jackie Chan’s Fantasia« (奇幻龙宝)

In der Antike führten Sieben Elemente aus dem Weltraum zu den ersten Hochkulturen der Menschheit. Wer in der Moderne alle Sieben Elemente besitzt, kann das Universum beherrschen. Der Abenteurer Jackie muss mit seinen Gefährten durch Raum und Zeit reisen, um diese Sieben Elemente der Antike zu finden, bevor es die bösen Mächte der Welt tun. Jackies Abenteuer führen ihn ins antike China, Ägypten und Indien, wo er mit High-Tech-Waffen, seinem akrobatischen Geschick und seinen Freunden versucht, gegen das Böse zu kämpfen.


Figuren der Serie

成龙: Jackie Chan

成龙: Jackie Chan
Mit seinen 28 Jahren ist Jackie Chan ein junger Abenteurer, der keine Herausforderung ablehnt und mutig, wenngleich manchmal tollpatschig gegen das Böse kämpft.

幻儿: Huan Er / Nicole

幻儿: Huan Er / Nicole
Jackies 10-jährige Schwester hat zwar Angst vor Mäusen, hilft aber ihrem großen Bruder mit ihrer Cleverness in Sachen Computertechnik stets aus.

黄博士: Dr. Huang

黄博士: Dr. Huang
Dr. Huang Ai-Yin wird aufgrund seiner Intelligenz liebevoll Einstein genannt. Er ist ein landesweit anerkannter Wissenschaftler. Seine Erfindung, die »Xun Ji Neng Tuidong Qi«-Energie, auch bekannt als Xunjiu-Verstärker, übertrifft die Atomenergie um eine Million Mal. Dr. Huang rüstet den Abenteurer Jackie mit modernsten Werkzeugen aus, und wenn er nicht mehr weiter weiß, albert er gerne herum.

小奇: Xiao Qi / Bonzi

小奇: Xiao Qi / Bonzi
Der jüngste im Bunde ist Dr. Huangs Enkel, der mit seinen 8 Jahren tatkräftig beim Lösen der Rätsel behilflich ist.

变变龙: Bian Bian Long / JD

变变龙: Bian Bian Long / JD
Der von Dr. Huang entwickelte mechanische Drachen kann sich bei Bedarf in alles mögliche verwandeln. Auch wenn er eine Maschine ist, so fühlt er doch mit seinen Gefährten mit und hilft ihnen immer aus der Patsche.

小宝: Xiao Bao / Little Earl

小宝: Xiao Bao / Little Earl
Ein frecher Papagei, der alle Sprachen beherrscht, die es gab, gibt und geben wird. Äußerst nützlich, wenn man ins antike Ägypten reist.

黑博士: Dr. Black

黑博士: Dr. Black
Der ehemalige Kollege von Dr. Huang arbeitete mit seinem Freund im Institut, bis er sich entschloss, des Geldes wegen Karriere zu machen. Er schloss sich dem Bösewicht Orbar an.

岳霸: Yue Ba / Orbar

岳霸: Yue Ba / Orbar
Der Schurke Yue Ba reist durch Zeit und Raum, um die Sieben Elemente an sich zu nehmen. Zusammen mit Dr. Huangs Xunjiu-Verstärker will er so die Macht über das ganze Universum erlangen.

weitere Figuren im Verlauf der Serie (Auswahl)

子乐: Zi Yue / Princess Muyue
Die 9-Jährige ist die Tochter des edlen Yu Wang und Prinzessin der Shang-Dynastie (3000 v. Chr.). Zi Yue hilft Jackie im Kampf gegen den fiesen König ihrer Zeit.

姬发: Ji Fa / Jifa
Der 15-jährige Prinz der Shang-Dynastie konnte mithilfe von Jackie Chan und seinen Gefährten sein Reich verteidigen und wurde so zum König der Ming-Dynastie ernannt.

姬昌: Ji Chang
Der Vater von Ji Fa, amtierender König, wird von seinem Volk geliebt. Er ist sehr weise.

小麒麟: Kobayashi
Ji Fas Haustier kann sein Äußeres den Umständen seiner Mitmenschen anpassen. Wenn jemand erfreut, wütend oder traurig ist, wechselt die Echse ihre Farbe. Kobayashi hilft Ji Fa schließlich, der wahre Sohn des Himmels zu werden.

纣王: Yu Wang
Yu Wang ist zwar ein Edelmann, aber auch ein Tyrann. Als Vater der 9-jährigen Zi Yue wird er zum König ernannt, obwohl sein Volk Hunger leiden muss.

妲己: Da Ji
Da Ji war ein hässliches Entlein, dass sich dem mächtigen Yue Ba anschloss. Dieser verwandelte das Mädchen in eine wunderschöne junge Frau; eiskalt und ehrgeizig.

异能兵团: Machtkorps
Unter dem Namen »Yi Neng Bingtuan« agieren diverse Schurken und Charaktere, die Jackie auf seinen Abenteuern immer wieder in die Quere kommen. Sie alle sind entweder Yue Ba unterstellt oder handeln aus eigenem fiesen Interesse.

Synchronsprecher im Original (Auswahl)

Jackie Chan: 王凯 (Wan Kai)
Bian Bian Long: 阎萌萌 (Yan Meng Meng)
Xiao Qi: 杨莹 (Yang Ying)
Dr. Huang: 李云鹏 (Li Yun-Peng)
Yue Ba: 张遥涵 (Zhang Yao-Han)
Dr. Black: 状元 (Zhuang Yuan)

Die Synchronsprecher der englischen Sprachfassung, die angeblich für alle Episoden angefertigt wurde, sind derzeit nicht bekannt. Weitere Sprachfassungen liegen zur Zeit noch nicht vor.

Jackie Chan als er selbst in »Jackie Chan’s Fantasia« (奇幻龙宝)

Zwei weitere Highlights dieser Serie verbergen sich innerhalb jeder Folge. Ach ja, im Intro der Serie ist Jackie Chan ja auch schon als er selbst zu sehen. Von Zeit zu Zeit erscheint er aber auch innerhalb der Folgen in unterschiedlichen Situationen als Realperson innerhalb der Cartoon-Welt. Ein Augenzwinkern und man verpasst diese Auftritte, die ein nettes Easteregg des Produzenten und Entwicklers der Serie sind. Auch nach jeder Folge erscheint Jackie als er selbst und wendet sich mit weisen Worten vor einem Green Screen an sein junges Publikum.

Jackie Chan als er selbst in »Jackie Chan's Fantasia« (奇幻龙宝)

Produktionsnotizen und Besonderes

Früh setzten sich Jackie Chan, der Animekünstler Huang Yu-Lang, auch bekannt als Tony Wong, und die Verantwortlichen von Nanjing Hongying Animation Entertainment zusammen, um Jackies erste chinesische TV-Animeserie zu planen. Damals waren insgesamt 104 Episoden im Gespräch. 52 Episoden wurden schließlich produziert, die allesamt jeweils zwölf Minuten lang sind.

Die Premiere fand während des 5. China International Cartoon and Animation Festival am 29.04.2009 um 10:30 Uhr Ortszeit während einer Pressekonferenz im Hangzhou First World Hotel statt. Eingeladene Medienvertreter waren äußerst interessiert an dem Serienkonzept. Unter den geladenen Gästen waren Chen De-Jun, stellvertretender Generaldirektor der Nanjing Hongying Animation Entertainment Co., Huang Yu-Lang, General Art Counselor von »Jackie Chan’s Fantasia«, Sun Li-Jun, Dekan der Animation School of Beijing Film Academy, Cai Zhi-Zhong, chinesischer Animekünstler, sowie Jin Cheng, Vorsitzender der Kulturkommunikationsagentur Manyou.

Ziel der Animeserie ist, das kulturelle Erbe Chinas mithilfe von Jackie Chans Bekanntheit einem jungen Publikum nahe zu bringen. Tugend steht dabei an erster Stelle. So sollen den chinesischen Kindern Werte vermittelt werden. Beispielsweise weist jeder der Sieben Elemente (auch als Drachen bezeichnet) eine geheimnisvolle Kraft auf. Jackie Chan ließ auf der Pressekonferenz via Videobotschaft verlauten: »Ich hoffe, dass meine Animationsserie Kindern eine glückliche und sinnvolle Erfahrung bescheren wird.«

Die TV-Serie lief vom April 2009 bis April 2010 auf dem chinesischen Fernsehsender CCTV wöchentlich mit einer Folge zur gesetzten Sendezeit. Eine englischsprachige Fassung wurde in Hongkong von der Firma Red Angel Media für All Rights Entertainment produziert. Die englische Sprachfassung fand angeblich ihre Premiere auf dem Disney Channel Asia im Jahr 2011 und im selben Jahr auf dem indischen Sonic Nickelodeon. Die Rechte für den nordamerikanischen Markt liegen bei Synkronized Films, die 26 einzelne Folgen zu 13 neuen und somit doppelt so langen Folgen zusammensetzten und sie im November 2018 als Staffel 1 bei Amazon Prime USA veröffentlichten.


Episodenguide von »Jackie Chan’s Fantasia« (奇幻龙宝)

Angeblich existieren von allen Folgen zwar eine englische Sprachfassung, doch diese konnte bisher nicht gänzlich ausfindig gemacht werden. Daher seien an dieser Stelle die Originaltitel um die Pinyin-Schreibweise ergänzt. Die deutschen und englischen Titel wurden von mir sinngemäß übersetzt. Da ich kein Muttersprachler im Chinesischen bin, wäre ich für Hinweise einer besseren Übersetzung hier und da dankbar (s. vor allem Episode 21).

#OriginaltitelDeutscher TitelEnglischer Titel
1龙宝圣甲
(Lóng bǎo shèng jiǎ)
Des Drachens heilige RüstungThe armour of the dragon
2大魔头岳霸
(Dà mó tóu yuè bà)
Orbar, der SchurkeBig devil Orbar
3神奇圣甲
(Shénqí shèng jiǎ)
Die magische RüstungMagic Armour
4七件龙宝
(Qī jiàn lóng bǎo)
Die sieben Elemente des DrachenschatzesSeven elements of the dragon’s treasure
5龙宝失窃之迷
(Lóng bǎo shīqiè zhī mí)
Der DrachendiebTo catch a dragon thief
6黄博士的秘密
(Huáng bóshì dì mìmì)
Dr. Huangs GeheimnisDr. Huang’s secret
7穿越时空
(Chuānyuè shíkōng)
Durch Raum und ZeitThrough time and space
8地下迷城
(Dìxià míchéng)
Die unterirdische StadtUnderground city
9神器与圣甲
(Shénqì yǔ shèng jiǎ)
Das Artefakt der heiligen RüstungThe holy armour’s artifact
10初遇子乐王子
(Chū yù zǐ yuè wángzǐ)
Treffen mit dem jungen PrinzenMeet with the young prince
11天子剑
(Tiānzǐ jiàn)
Sohn des HimmelsSon of the heavens
12昏君纣王
(Hūnjūn zhòu wáng)
Alternder KönigThe aging king
13我们是江湖卖艺者
(Wǒmen shì jiānghú màiyì zhě)
Gemeinsam über Flüsse und SeenTogether we travel the seas
14姬发是周天子?!
(Jī fā shì zhōu tiānzǐ?!)
Ji Fa ist Zhou Tianzi?!Ji Fa is Zhou Tianzi?!
15西歧的大危机
(Xī qí de dà wéijī)
Die große Krise von XiqiThe great crisis of Xiqi
16影子驾到
(Yǐngzi jiàdào)
SchattenfahrtShadow drive
17商军突袭
(Shāng jūn túxí)
Militärischer ÜberfallMilitary raid
18军师大人
(Jūnshī dàrén)
Meister des MilitärsMaster of the military service
19昔日的偶像
(Xīrì de ǒuxiàng)
Altes IdolOld idol
20化敌为友
(Huà dí wéi yǒu)
Aus Feinden werden FreundeEnemies become friends
21森罗万变阵
(Sēn luó wàn biàn zhèn)
unbekanntunbekannt
22姬发的信念
(Jī fā de xìnniàn)
Der Glaube des Ji FaJi Fa’s faith
23神奇小子哪吒
(Shénqí xiǎozi nǎ zhā)
Magisches KindA magical child
24西歧的童谣
(Xī qí de tóngyáo)
Xiqis KinderreimeXiqi’s childish rhymes
25子乐的觉悟
(Zǐ yuè de juéwù)
Zi Yue versteht …Zi Yue knows …
26万剑山的秘密
(Wàn jiàn shān de mìmì)
Das Geheimnis von Wan JianshanThe secret of Wan Jianshan
27岳霸的诡计
(Yuè bà de guǐjì)
Orbars TrickOrbar’s trick
28出师不利
(Chūshī bùlì)
UngünstigUnflattering
29黄博士叛变
(Huáng bóshì pànbiàn)
Dr. Huangs MeutereiMutiny of Dr. Huang
30男儿当自强
(Nán’ér dāng zìqiáng)
Ein Mann muss tun, was ein Mann tun mussA man’s man
31勇闯大牢
(Yǒng chuǎng dàláo)
Im GefängnisInto the prison
32智斗十二生肖
(Zhì dòu shí’èr shēngxiào)
Die 12 TierkreiszeichenThe 12 zodiac signs
33灭商纣
(Miè shāng zhòu)
Tödliche GeschäfteDeadly business
34姬发偷渡
(Jī fā tōudù)
Ji Fa schmuggeltJi Fa smuggles
35现代生活真有趣
(Xiàndài shēnghuó zhēn yǒuqù)
Das spannende, moderne LebenDrama of living a modern life
36突袭龙车
(Túxí lóng chē)
Jackies DrachenautoJackie’s dragon car
37小奇的奋斗室
(Xiǎo qí de fèn dǒu shì)
Xiaoqis KampfraumXiaoqi’s chamber of combat
38姬发被擒
(Jī fā bèi qín)
Ji Fa wird gekidnapptJi Fa’s getting kidnapped
39将计就计
(Jiāngjìjiùjì)
Mit den eigenen Waffen geschlagenA case of the biter bit
40冲出重围
(Chōng chū chóngwéi)
Keine Panik!Don’t panic!
41威震古希腊
(Wēi zhèn gǔ xīlà)
Im antiken GriechenlandOh, ancient Geece!
42竞技代替战争
(Jìngjì dàitì zhànzhēng)
Sport ist MordMake sports not war!
43和平火炬
(Hépíng huǒjù)
Die FriedensfackelThe peace torch
44姐弟情深
(Jiě dì qíng shēn)
GeschwisterSiblings
45和平万岁
(Hépíng wànsuì)
Es lebe der Frieden!Long live the peace!
46幻儿的噩梦
(Huàn er de èmèng)
Ein AlbtraumA nightmare
47神秘的负能量
(Shénmì de fù néngliàng)
Geheimnisvolle dunkle EnergieMytersious darf energy
48黄金战将
(Huángjīn zhàn jiāng)
Goldener KriegGolden war
49木筏上的英雄
(Mùfá shàng de yīngxióng)
Helden auf dem FloßHeroes on a raft
50法老王诅咒的真相
(Fǎlǎo wáng zǔzhòu de zhēnxiàng)
Die Wahrheit über den Fluch des PharaosThe truth about the pharaoh’s curse
51谁是黄金战将
(Shéi shì huángjīn zhàn jiāng)
Wer ist der Goldkrieger?Who is the golden warrior?
52飞越未来
(Fēiyuè wèilái)
Hinter der ZukunftBeyond the future

Einige Quellen behaupten, dass weitere 52 Episoden geplant seien, um auf die ursprünglich 104 Folgen zu kommen. Dies konnte bisher nicht bestätigt werden und gilt eher anzuzweifeln. Jede Folge dauert mit Intro und Outro etwa zwölf Minuten und wurde im 4:3-Format (1.33:1) auf Mandarin produziert.

Für den US-Markt wurden jeweils zwei Folgen der ersten 26 Episoden zu einer einzelnen zusammengefügt und so als eine eigenständige Folge einer dubiosen ersten Staffel auf Amazon Prime USA und iTunes veröffentlicht.


Titelmusik

Einen offiziellen Soundtrack auf CD gibt es nicht. Für die TV-Serie entschied man sich für ein bestehendes Lied der Sängerin Lena Yang, die man dann gleich noch im Intro der TV-Serie als Realperson auftreten ließ.

Titellied:
乐天派 (Letian Pai)
Album: 武法舞天 (Wufa Wu Tian)
Lyrics: 简妙颖 (Jian Miaoying)
Komponist: 陈冠甫 (Chen Guanxi)
Sängerin: 杨青倩 (Yang Qingqian) Lena Yang

Titellied:
乐天派 (Letian Pai)
Album: 武法舞天 (Wufa Wu Tian)
Lyrics: 简妙颖 (Jian Miaoying)
Komponist: 陈冠甫 (Chen Guanxi)
Sängerin: 杨青倩 (Yang Qingqian) Lena Yang

Endlied:
长大 (Zhang Da)
Lyrics: 厉曼婷、马崇惟 (Li Manting, Ma Chongwei)
Komponist: 李珩 (Li Wei)
Sänger: 杨青倩 (Yang Qingqian) Lena Yang

Das Titellied ist auf Lena Yangs Album enthalten, welches hier bei YesAsia bestellt werden kann.


Veröffentlichungen von »Jackie Chan’s Fantasia« (奇幻龙宝)

Wo der Westen bis heute auf eine Veröffentlichung der TV-Serie im Free- und Pay-TV wartet und damit verbunden auf Heimkino-Veröffentlichungen und Merchandising-Artikel, sieht es in China ganz anders aus. Dort gab es zwischen 2009 und 2011 einen richtigen Fantasia-Hype. Am 31. März 2011 startete die Heimkino-Veröffentlichungswelle in China.

Jackie Chan’s Fantasia (奇幻龙宝)
13 x 2 VCDs mit insgesamt 52 Episoden

Auf Video-CD erschienen erstmals 13 Doppel-VCDs mit 4 Folgen pro Box von »Jackie Chan’s Fantasia«. Alle 52 Episoden sind seitdem auf VCD im Anime-artigen Artwork erhältlich. Gut zu erkennen, ist das Box-Set an dem roten Balken an der linken Seite.


Jackie Chan’s Fantasia (奇幻龙宝)
5 x 5 VCDs mit insgesamt 52 Episoden

Am selben Tag erschienen die in China typischen großen Sammelboxen mit jeweils fünf Video-CDs darin. Insgesamt wurden fünf VCD-Boxen mit jeweils zehn, in der letzten Box zwölf Episoden der TV-Serie veröffentlicht. Diese Reihe erkennt man gut am einfarbigen Hintergrund, der von Box zu Box variiert.


Jackie Chan’s Fantasia (奇幻龙宝)
2 x 13 VCDs mit insgesamt 52 Episoden

Eine zweite VCD-Box-Reihe erschien ebenfalls am selben Tag. Das Artwork unterscheidet sich zu den anderen Video-CD-Boxen anhand der Motive und dem nicht-einfarbigen Hintergrund. In dieser Reihe erschienen zwei VCD-Boxen mit jeweils 13 VCDs und allen 52 Episoden.


Jackie Chan’s Fantasia (奇幻龙宝)
1 x 26 VCDs mit insgesamt 52 Episoden

Zu guter Letzt erschien auch noch eine Komplettbox mit 26 VCDs, die alle 52 Episoden beinhalten.


Jackie Chan’s Fantasia (奇幻龙宝)
9 x 1 DVD mit insgesamt 52 Episoden

Passend zur VCD-Box mit jeweils 5 Video-CDs erschien auch eine DVD-Variante. In insgesamt neun großen DVD-Boxen finden sich jeweils sechs Folgen der Fernsehserie und ein leicht abgewandeltes Artwork auf einer DVD. Auch hier ist der einfarbige Hintergrund ein leicht zu erkennendes Merkmal der DVD-Box-Reihe.


Jackie Chan’s Fantasia (奇幻龙宝)
3 x 3 DVDs mit insgesamt 52 Episoden

Eine zweite DVD-Box-Reihe erschien im selben Format, auch im einfarbigen Hintergrund, der eine leichte Struktur aufweist. Insgesamt drei DVD-Boxen erschienen in dieser Reihe. Alle Episoden verteilen sich auf insgesamt neun DVDs, drei pro Box-Set.


Jackie Chan’s Fantasia (奇幻龙宝)
2 x 4 DVDs mit insgesamt 52 Episoden

Eine dritte DVD-Box-Reihe enthält pro Box vier DVDs und alle 52 Folgen der TV-Serie. Diese DVD-Box-Reihe ist ziemlich selten zu finden, aber es gibt zum Glück ja noch viele andere Ausweichmöglichkeiten.


Jackie Chan’s Fantasia (奇幻龙宝)
1 x 9 DVDs mit insgesamt 52 Episoden

Auch eine DVD-Gesamtbox existiert. Diese ist sehr exklusiv gestaltet und hebt sich von allen anderen Veröffentlichungen durch ihre Silberfolie ab. Auf insgesamt neun DVDs gibt es alle 52 Episoden der Serie.


Die Comics zur Serie

Am 1. Dezember 2010, also noch Veröffentlichung der Serie auf Heimkinomedien aber schon lange nach dem Ende der TV-Ausstrahlungen im April desselben Jahres, erschien die offizielle Comic-Buchreihe zur TV-Serie. In insgesamt 13 farbigen Comicbüchern im klassischen kleinen Manga-Format erlebt Hauptfigur Jackie Chan mit seinen Gefährten die Abenteuer der Serie nach. Leider sind die Zeichnungen nichts anderes als Stillshots aus der eigentlichen Fernsehserie, ergänzt um chinesische Dialoge in Sprachblasen.

Jackie Chan’s Fantasia (奇幻龙宝)
13 Comics zur TV-Animeserie

Das Besondere an den Comics: Jede Ausgabe enthielt eine eigene Figur der Serie. Alle 13 Figuren zusammen konnten zu einem Kreis zusammengebaut werden und ergaben so ein schönes Sammelobjekt für Kinder und kindgebliebene erwachsene Fans.

Jackie Chan’s Fantasia (奇幻龙宝)
Merch zur TV-Animeserie

Merchandising zur Animeserie

Weitere Fan-Artikel gab es von Drittanbietern wie z.B. Süßigkeitenherstellern, ähnlich der PEZ-Spendern. Jackies Drachenauto aus der TV-Serie wurde als ferngesteuertes Modell auf den Markt geworfen. Zusätzlich gab es Medaillon-artige Sammel-Caps mit unterschiedlichen Motiven, wie man sie von Chupa Chups aus den 90ern her kennt. Diese konnten auf eine Sammelkarte in Postergröße gelegt werden.

Internationaler Anklang

Wie öfter zuvor geschrieben, existiert angeblich eine komplette englische Sprachfassung, die von der Firma Red Angel Media für All Rights Entertainment produziert wurde. Diese Sprachfassung fand angeblich ihre Premiere auf dem Disney Channel Asia im Jahr 2011 und im selben Jahr auf dem indischen Sonic Nickelodeon. Leider konnten diese Daten bisher nicht bestätigt werden, wer also nähere Informationen hierzu hat, kann mir gerne eine E-Mail schreiben.

Die Rechte für den nordamerikanischen Markt liegen bei Synkronized Films, die die ersten 26 einzelnen Folgen zu 13 neuen und somit doppelt so langen Folgen zusammensetzten und sie im November 2018 als Staffel 1 bei Amazon Prime USA veröffentlichten. Ein toter Link auf iTunes behauptet, diese Folgen seien auf der Plattform bereits im August 2018 hochgeladen worden. Weitere internationale Lizenzen wurden bisher nicht vergeben, demnach steht eine deutsche Sprachfassung auch noch aus. Wobei es stark zu bezweifeln ist, dass diese jemals erscheinen wird.

Weiteres

Die erste (US-)Staffel auf iTunes: hier klicken

Die erste (US-)Staffel bei Amazon Prime USA: hier klicken

Kaufempfehlung YOYcart: hier klicken

Kaufempfehlung Amazon China: hier klicken

Promo-Trailer für US-Version:

Trailer für Sonic Nickelodeon:

Werbespot von Sonic Nickelodeon: